Schlagwort-Archive: Nina Luft

Nina Luft (2)

Blockpraktikum der FAU Erlangen im April/Mai 2017

Nina Luft, Blockpraktikantin im Frühjahr 2017
Nina Luft, Blockpraktikantin im Frühjahr 2017

„Nach meiner schönen, abwechslungs- und lehrreichen Famulatur im Sommer 2016 (siehe Bericht), habe ich mich entschieden auch das zweiwöchige Allgemeinmedizinblockpraktikum bei Dr. Metzmacher zu verbringen.
Auch dieses Mal hat es mir sehr gut gefallen und es war schön neben dem doch recht theorielastigen Medizinstudium, praktische Erfahrung sammeln zu können.“

(Nina Luft im Mai 2017)

Nina Luft (1)

Famulatur im August/September 2016
Bild Nina Luft, Famulantin im Sommer 2016
Nina Luft, Famulantin im Sommer 2016

„Die Zeit in der Allgemeinarztpraxis von Dr. Metzmacher ging leider viel zu schnell vorbei und ich kann es nur empfehlen die Famulatur im hausärztlichen Bereich, in Gunzenhausen, zu absolvieren.

Ganz zu Beginn der Famulatur schaut man Dr. Metzmacher beim Arbeiten über die Schulter, um erste praktische Erfahrungen im Bereich der Allgemeinmedizin zu sammeln. Allerdings ist ihm viel daran gelegen die eigene Selbstständigkeit zu fördern, so dass man zeitnah alleine den Patienten untersucht, die Anamnese durchführt, den Patienten Dr. Metzmacher vorstellt und Vorschläge zu therapeutischen Maßnahmen anbringen kann. Allgemeine oder während der Sprechstunde aufgetretene Fragen können nach Ende der Sprechstunde mit Dr. Metzmacher ausführlich diskutiert und besprochen werden. Sehr großzügig opfert er dafür einen Teil seiner Mittagspause und Freizeit.

Die Versorgung erfolgt sehr Hausarztzentriert, weswegen ein breites Spektrum an Patienten in der Praxis behandelt wird und dadurch Einblicke in viele unterschiedliche Fachbereiche ermöglicht.

Ferner ist es möglich bei den Notarztdiensten mitzufahren, welche die Famulatur zusätzlich bereichern.

Das gesamte Team empfängt einen sehr herzlich und aufgeschlossen. Dies schafft eine absolute Wohlfühlatmosphäre und man fühlt sich sofort integriert.

Außerdem ist besonders die kostenlose Wohnung zu erwähnen, welche von Dr. Metzmacher vollständig möbliert wurde und nur ca. 3 Gehminuten von der Praxis entfernt liegt. Auch eine Waschmaschine und ein Fahrrad sind vorhanden.

Fazit:

Ich habe während meiner Zeit in der Allgemeinarztpraxis von Dr. Metzmacher einen guten Einblick in die Hausärztliche Versorgung erhalten, viel gelernt und eigene Erfahrungen gemacht, die für mich sehr wertvoll waren. Darüber hinaus habe ich es sehr genossen selbstständig arbeiten zu dürfen. Bei Fragen war Dr. Metzmacher als Ansprechpartner immer greifbar.“

(Nina Luft, im Sommer 2016)