Janina Auth

Janina Auth, Blockpraktikantin im Oktober 2020
Blockpraktikantin Janina Auth
Janina Auth Blockpraktikantin im Oktober 2020

„Über eine Freundin bin ich auf das Programm „Ärzte schnuppern Landluft“ aufmerksam geworden und habe von der Möglichkeit erfahren, mein zweiwöchiges Blockpraktikum in einer Lehrpraxis außerhalb Erlangens abzuleisten. Nachdem ich viele positive Erfahrungsberichte anderer Studenten gelesen hatte, war für mich klar, dass ich mein Praktikum gerne in der Praxis von Dr. Metzmacher absolvieren möchte.

Gleich zu Beginn wurde ich sehr herzlich empfangen und direkt in das Praxisteam integriert. Schon ab dem ersten Tag durfte ich eigenständig Patienten befragen und untersuchen. Das Spektrum reichte dabei von Anamnese und körperlicher Untersuchung bis hin zu Check-ups und Ultraschall. Anschließend konnte ich den Fall Dr. Metzmacher oder seiner Assistenzärztin Kathrin Braun vorstellen und beobachten, welche Anamnesefragen und Untersuchungen noch zusätzlich gestellt oder gemacht wurden, wodurch die Lernkurve sehr steil war. Durch diese Herangehensweise konnte ich nicht nur aus medizinischer Sicht viel lernen, sondern auch Selbstständigkeit und den Umgang mit Patienten üben, wodurch der Lerneffekt in diesen zwei Wochen sehr groß war. Darüber hinaus durfte ich Dr. Metzmacher auf Hausbesuche begleiten, was immer eine interessante und lehrreiche Erfahrung war.

Während meines Praktikums konnte ich in unmittelbarer Praxisnähe in der Studentenwohnung unterkommen, die von der Stadt Gunzenhausen zur Verfügung gestellt wird (Vielen Dank dafür!). Auch der Freizeitwert kommt hier nicht zu kurz und man ist mit dem Fahrrad schnell am Altmühlsee oder fährt am Wochenende zum nahe gelegenen Brombachsee.

Insgesamt waren die beiden Wochen in Gunzenhausen eine tolle und sehr lehrreiche Erfahrung und ich möchte mich noch einmal beim gesamten Praxisteam für die schöne Zeit bedanken! Ich habe mich sehr wohlgefühlt und komme gerne wieder!“

(Janina Auth im Oktober 2020)